Sizilien - Isola Bella
8-Tage Geführte Wanderreise, Italien

Sizilien - Isola Bella

La Isola Bella und ihre verschiedenen Landschaftsformen: die beeindruckenden Kalkberge der Monti Peloritani im Nordosten der Insel und dann südwestlich von Taormina der mächtige Kegel des feurig-faszinierenden Ätnas. Die Bergwelt in dieser Region Siziliens bietet abwechslungsreiche Höhenwege, von wo aus wir die kleinen Strände, alte Kulturdenkmäler, die Liparischen Inseln und das Ionische Meer stets im Blick haben. Das absolute Highlight dieser geführten Standortwanderreise ist auf jeden Fall die Etappe durch zauberhafte Buchenwälder entlang junger Lavaströme an den Hängen des überragenden Ätnas – eine unvergessliche, sizilianische Wanderwoche.

Highlights & Fakten

  • Wandern Sie am Ätna
  • Schlendern Sie durch Taormina
  • Entdecken Sie die Insel Vulcano
  • Durchqueren Sie den Monti Peloritani

Teilnehmer: Min. 8/max. 20

ASI
Reisetermin
April 2019

ab 1.585,- € pro Person

Reisebüro
  • Charterflug nach Catania und zurück
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Zug zum Flug (nur innerhalb DE und AT) bei Buchung als TUI-Pauschalreise
  • 7 Nächte im Hotel Hellenia Yachting**** in Giardini Naxos-Recanati, Zimmer mit Bad/Dusche und WC
  • 7x Frühstück, 6x Mittagessen, 7x Abendessen
  • Transfers und Bootsfahrten lt. Reiseverlauf
  • Eintritte und Ausflüge lt. Reiseverlauf
  • Führung und Betreuung durch autorisierten ASI Bergwanderführer
  • ASI Abzeichen und Tourenbuch
Reisepreise (pro Person) inkl. Flug
Doppelzimmer 1.585,- Euro  
Einzelzimmerzuschlag 1.635,- Euro  

Reiseverlauf

Die Route
Tag 1: Willkommen auf Sizilien
Flug nach Catania und Transfer durch den Reiseveranstalter zum Hotel. Um 19:00 Uhr Begrüßung durch den ASI-Bergwanderführer und gemeinsames Kennenlernen bei einem Willkommensdrink. Allgemeine Informationen über die bevorstehende Wanderwoche.
Tag 2: Die Feigen des Hinterlandes
Anfahrt über Taormina zum Ausgangspunkt der Tour auf den Monte Venere. Am Gipfel toller Rundblick nach Taormina, Gairdini Naxos und zum Ätna. Der Abstieg erfolgt über Castelmola nach Taormina. Dort Mittagessen und Besuch des Amphitheaters. Danach Rückfahrt zum Hotel.
Tag 3: Die Mondlandschaft am Ätna
Der Weg durch das fantastische Schauspiel der Ätna-Landschaft. Anfangs von Piana Provenzana über frische Lava aus den Jahren 2002 und 2003 im Aufstieg zu grottenähnlichen Lava-Formationen und erloschenen Kratern am Monte Nero. Von hier Abstieg durch mehrere Lavazungen vergangener Jahrhunderte bis in den schattenspendenden Buchenwaldgürtel der nördlichen Ätnaregion. Nach dem Mittagessen Rückfahrt mit dem Bus zum Hotel.
Tag 4: Aussichtsberg Cervino
Vorbei an blühenden Sträuchern in eine karge Hochgebirgslandschaft. Majestätisch und beeindruckend taucht vor uns die Rocca die Novara auf. Bei günstigen Bedingungen ist es möglich, diesen zu besteigen (zusätzlich 100 Höhenmeter Auf- und Abstieg, die Entscheidung obliegt dem Bergwanderführer). Der Blick reicht vom Ätna bis zu den Liparischen Inseln. Vorbei an Schafweiden und einfachen Gehöften geht es hinunter nach Novara di Sicilia.
Tag 5: Ausflug nach Vulcano
Der Bus bringt uns nach Milazzo. Mit dem Schiff nach Vulcano (1.Std). Hier beginnt unsere Wanderung hinauf zum Krater - über uns der Himmel und unter uns das blaue Meer. Der Blick reicht über die Liparischen Inseln bis Kalabrien und Sizilien. Nach dem Abstieg Mittagessen, danach geht es vorbei an den küstennahen heißen Thermalquellen und zurück zur Fähre die uns wieder nach Milazzo bringt.
Tag 6: Zu den Patriarchen des Waldes
Fahrt mit dem Bus nach Roccella Valdemone. Hier empfängt uns eine abwechslungsreiche Waldgemeinschaft mit weit ausladenden, jahrhundertealten Eichen. Imposante Ausblicke auf die Nordhänge des Ätnas im Süden und Fernblicke auf die Nordküste Siziliens wechseln sich ab. Wir nähern uns den Rocche di Argimusa, natürliche Felsformationen am Hochplateau von Montalbano Elicona.
Tag 7: Prozessionssteig der Blumenfreunde
Bald hinter dem Bergdorf Mandanici beginnt unsere heutige Wanderung. Am Sattel "Fossa dei Lupi" angekommen gehen wir weiter zur Cima Molia. Der Rückweg führt am Sattel vorbei und in süd-östliche Richtung zum Ausgangspunkt. Ein tolles Mittagessen erwartet uns. Mit dem Bus geht es dann wieder zurück zum Hotel.
Tag 8: Abschied nehmen von Sizilien
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen oder Anschlussaufenthalt.

Hotels

LISSABON

...

Holiday Inn Express Avenida Liberdade***

Das Holiday Inn Express Lisboa - Avenida Liberdade ist eine komfortable Unterkunft direkt im Stadtzentrum von Lissabon. Die Avenida da Liberdade befindet sich 4 Gehminuten entfernt. Hier finden Sie einige der trendigsten Geschäfte und Modehäuser der Stadt. Alle klimatisierten Zimmer sind rauchfrei und verfügen über kostenfreies WLAN, einen Flachbild-Kabel-TV, ein eigenes Bad und einen Wasserkocher. Kostenfreier Kaffee und Tee stehen zu Ihrer Verfügung. Täglich stärken Sie sich im Holiday Inn Express an einem abwechslungsreichen Frühstücksbuffet. Weitere gastronomische Einrichtungen finden Sie bei einem Bummel entlang der Avenida da Liberdade, die mit zahlreichen Restaurants und Cafés gesäumt ist. Hier genießen Sie traditionelle portugiesische Gerichte sowie internationale Speisen. Gerne können Sie auch in der Loungebar bei erfrischenden Getränke entspannen. Der Platz Marquês de Pombal liegt 5 Gehminuten vom Hotel entfernt. Lissabons Nachtleben lockt im 5 Fahrminuten entfernten Bairro Alto mit vielen Bars und Cafés. Das Altstadtviertel Chiado erreichen Sie nach einer 7-minütigen Fahrt. Hier können Sie die vielen lokalen Cafés und Geschäfte erkunden. Ein weiterer historischer Platz in der Nähe ist der Rossio, den Sie nach nur 4 Fahrminuten erreichen. Der U-Bahnhof Marquês de Pombal liegt 350 m von der Unterkunft entfernt und bietet eine Anbindung an die meisten Stadtteile Lissabons. Zu den weiteren U-Bahnhöfen in der Nähe gehören der 500 m entfernte Rato und der 600 m entfernte Avenida.

PONTA DELGADA – SAO MIGUEL - AZOREN

...

Azoris Hotel Royal Garden****

Diese Unterkunft ist 18 Gehminuten vom Strand entfernt. Das im Zentrum der Insel São Miguel gelegene 4-Sterne Azoris Royal Garden bietet einen Außenpool mit einer Terrasse und Liegestühlen sowie klimatisierte Zimmer mit einem Balkon. Die Zimmer im Royal Garden verfügen über eine moderne Einrichtung und sind in neutralen Farben gestaltet. Die Ausstattung umfasst Kabel-TV und ein eigenes Badezimmer mit einem Haartrockner. Das Restaurante Jardim bietet eine große Auswahl an internationalen und regionalen Gerichten. Im Hotel laden eine Piano-Bar mit Live-Musik sowie ein Café mit Eiscreme und Aussicht auf die angelegten Gärten zum Verweilen ein. Im Azoris Royal Garden können Sie Tennis spielen oder sich im beheizten Innenpool entspannen. Das Hotel bietet Ihnen ein Wellnesscenter mit Massagen und ein Fitnesscenter mit Cardio-Geräten. Das Azoris Royal Garden liegt 4 km von einem Sandstrand entfernt. In der Nähe können Sie Freizeitaktivitäten wie Wandern und Walbeobachtung nachgehen.